Ing. H. Hauser Rheinzink Austria

miles/gallon: 30.52 ->  35.07

Sehr geehrter Herr Bieder!

Als Fahrer eines Audi A6, Diesel, BJ 2007, 132 KW Leistung und Automatik war ich natürlich sehr gespannt über die vielleicht merkbaren Verbrauchsminderungen. Noch dazu bei meinen doch regelmäßigen Autobahnfahrten und immer auf der Suche die Fahrzeit zu verringern.

So habe ich den BE- Fuelsaver gleich direkt im Tank meines Fahrzeuges "versenkt". Und auch sofort die mehr zu erreichenden Fahrkilometer pro Tankfüllung feststellen können. Doch das überraschende Erlebnis hatte ich bei der Heimfahrt mit meinen Kindern aus dem Salzburgerland. Nach aktiver Fahrt, "fast" vorschriftsmäßig und einem genauen Nachrechnen hatte ich nach 3 Stunden großteils Autobahnfahrt einen Verbrauch von 6,7 Liter/100 km errechnet.
Eine Leistung, die ich bisher noch nie erzielen konnte, ein Verbrauch unter 7,7Liter/100km war unter vergleichbaren Bedingungen nicht möglich. Die Ersparnis beträgt ca. 12 %.

So bin ich dankbar um den BE- Fuelsaver und auch der Möglichkeit, über diese einfache und sogar geldsparende Maßnahme einen Umweltbeitrag leisten zu können!

Ing. Hans Hauser
hans.hauser@rheinzink.at
Vertriebsleitung Ost-/Südost-Europa // Global Sales Director East/South-East Europe
Geschäftsführung RHEINZINK AUSTRIA GMBH // Management RHEINZINK AUSTRIA GMBH

Follower