ECEM 15%

miles/gallon Peugeot 807: 26.11 -> 30.03
miles/gallon Mercedes A190: 40.52 -> 46.6


Wir haben in unsere Firmenfahrzeuge Peugeot 807 – Diesel-BJ 2008 und MERCEDES A190 Diesel- Baujahr 2009 den BE-Fuelsaver Modell Typ M zum Verbrauchstest im Juli 2012 eingebaut.
Nach genauer Beobachtung der alten Verbrauchsdaten konnten wir nach 3 mit dem BE-Fuelsaver gefahrenen Tankfüllungen eine um ca. 15% erhöhte Kilometerleistung feststellen ohne Änderung des bisher üblichen Fahrstils. Außerdem konnte eine höhere Höchstgeschwindigkeit erzielt werden. Weiters wurde eine ruhigeres Motorverhalten ohne die bekannten Klopfgeräusche im kalten Zustand festgestellt. Sobald wir aussagekräftige Schadstoffmessungen durchführen können - werden wir die auch gerne zur Verfügung stellen. Auf Grund der erzielten Einsparung und des auch zu erwartenden gesunkenen Schadstoffausstosses möchten wir den BE-Fuelsafer mit grossem Nachdruck für den Einbau in alle Tanks von Verbrennungkraftmaschinen empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Dipl.Ing. Philipp Marktl
Tel.: 0537529128

Daihatsu 8% und Tuareg 10% weniger

miles/gallon: 23.59 -> 25.73

Hallo Herr Renner,

ich schicke mein Protokoll ca 8 % weniger Verbrauch für mein Daihatsu Terios Automatik (2008) gegenüber den 10 monatigen Durchschnitt. Und bessere Starts, und subjektiv mehr Durchzug von
unten...ich finde das alles Klasse! Und ein Kollege mit VW Tuareg V6 TDI spart ca 10 % ( gemessen bei 130kmh mit Tempomat )...ein Jahres Ersparnis von gut 450 Euro bei seiner Kilometerleistung. Wenn Sie wollen ,können Sie meine Erfahrung als Referenz veröffentlichen.

MfG
Tomaz Kegl
TDK 14, 2000 Maribor
Slowenien
teritomkeg@gmail.com

Follower