Prof. Mag. Werner Schalko (Chemiker)

Sehr geehrter Herr Bieder,


Betreff: BE-Fuelsaver - Spritverbrauch, dieser ist – ich hatte zuerst starke Zweifel – deutlich zurückgegangen (11-12%).  Mein Auto ist ein Peugeot 407 HDI Diesel, Baujahr 2010 mit 80 kW ; derzeit Winterbereifung. 
miles/gallon: 32.19 -> 37.90


Meine Verbrauchszahlen:
Außentemperatur: 1 °C: Wien – Hainfeld: Bundesstrasse/Autobahn (max. 110 km/h)/wenig Stadtfahrt: Verbrauch: 5,3 L; bisher Verbrauch:  6,0 L (11,6%)
Außentemperatur: 5 °C: Wien – Waidring – Wien: Autobahn (max. 135 km/h)/Bundesstrasse: Verbrauch: 5,5 L ; bisher Verbrauch: 6,2 L (11,3%)
Außentemperatur: -3 - -8 °C: Wien Stadtgebiet: Fahrten zu verschiedenen Tageszeiten: Verbrauch: 6,2 L; bisher Verbrauch: 7,3 L (11 %)
Jetzt hat sich das System auch bereits durchgespült. Ich habe inzwischen 3x nachgetankt!

Mit freundlichen Grüßen



Prof. Mag. Werner Schalko 
1040 Wien

Follower